Watzmann-Ostwand

Ein Führer für die Begeher der klassischen Routen der Ostwand

ISBN978-3-7633-3392-9
TVA incluse, plus frais d'expédition

disponible en précommande
La livraison se fait par: 01.05.2024
Tags
germany Watzmann Guide Bayerische Alpen nordalpen Nördliche Kalkalpen Ostalpen Bergsteigen Climbing Kletterführer Klettern Topos Alpinklettern Kletterrouten Klettertouren Mehrseillängen Multi-Pitch Bergtouren mountaineering Bergsteiger Bücher Berchtesgadener Alpen Alle Routen Kletterer Watzmann-Ostwand Wände climb Kletterroute Ostwand Franz Rasp Naturklettern Wandbiwak
Die Watzmann-Ostwand in den Berchtesgadener Alpen zählt mit gewaltigen 1800 Metern Höhenunterschied zu den höchsten Felswänden der Alpen. Landschaftlich reizvoll gelegen, rangierte sie schon früh unter den bekanntesten und attraktivsten Kletterwänden der Ostalpen.

Die Watzmann-Ostwand ist ein 'Muss' für jeden versierten Kletterer. Entweder als eintägiger Marathondurchstieg oder als Zweitagesroute mit Wandbiwak, ist sie eine der großen bergsteigerischen Herausforderungen. Autor Franz Rasp, brillanter Bergsteiger und Bergführer, kannte 'seine' gigantische Felswand wie kaum ein anderer und durchstieg sie beinahe 300 Mal. In diesem Rother Gebietsführer beschreibt er genauestens alle Routen, stellt Anstiege und Wegführungen durch detaillierte Fotos dar, gibt zahlreiche Hinweise auf die besonderen Gefahren der Wand und Tipps zur geeigneten Ausrüstung. Damit schafft er die Grundlage für eine besonnene Durchsteigung der berühmten Watzmann-Ostwand, die jedem konditionsstarken Kletterer ein unvergessliches Bergerlebnis wird.

Michael Grassl, erster Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Berg- und Skiführer, hat die Aktualisierung für die fünfte Auflage übernommen und den Gebietsführer mit dem von ihm erstbegangenen Franz-Rasp-Gedächtnisweg um eine attraktive Kletterroute bereichert.
auflagentext:
5., aktualisierte Auflage 2024
anz_seiten:
72
einband:
Kartoniert
We look forward to your letter which will be published here after examination.