Hütten unserer Alpen 2025

Alpenvereinskalender

ISBN978-3-7633-9059-5
TVA incluse, plus frais d'expédition

Disponible
- Livraison en 3 à 6 jours de travail
Tags
Hütten Hüttenwandern Kalender Alpenvereinshütten Wandkalender Hüttenkalender Alpenkalender Bergkalender
Über 45 Jahre Alpenvereinskalender »Hütten unserer Alpen«!

Berghütten sind ganz besondere Orte. Hoch über dem Tal bieten sie Raum für eine Auszeit vom Alltag. Mit ihren gemütlichen Gaststuben und aussichtsreichen Terrassen sind sie perfektee Ziele für eine Wanderung. Als Unterkunftshäuser sind sie Stützpunkt für anspruchsvolle Gipfelbesteigungen und bieten Übernachtungsmöglichkeiten bei mehrtägige Trekkingtouren.Der Alpenvereinskalender »Hütten unserer Alpen 2025« stellt Berghütten im gesamten Alpenraum vor – jede von ihnen einzigartig. Die Vorderseiten der Kalenderblätter zeigen die Berghäuser umgeben von großartiger Landschaft. Die Rückseiten bieten eine Fülle an Informationen zu den alpinen Unterkünften, von unterhaltsamen Geschichten über Routenbeschreibungen mit Kartenausschnitten bis zu Literaturhinweisen. Dazu kommen ansprechende Fotos vom Tourengebiet.Ein attraktiver Wandkalender mit praktischem Nutzen!

Die Hütten im Kalender 2024:
Auf dem Titelbild wird die Bergerseehütte am gleichnamigen See in den Hohen Tauern präsentiert. Das Jahr wird mit der Klagenfurter Hütte in den Karawanken eröffnet, die im Sommer wie im Winter Bergsportbegeisterte anlockt. Daran schließt sich das Rifugio Garzonera, eine Selbstversorgerhütte in den Tessiner Alpen an, gefolgt von der Wolfratshauser Hütte in toller Lage vis-á-vis der Zugspitze. Ebenfalls mit einem Winterbild vorgestellt wird die Gaulihütte in den Berner Alpen. Die warme Jahreszeit läutet das Rifugio Sommariva al Praperet in den Belluneser Dolomiten ein, attraktives Tagesziel und Stützpunkt auf einigen großen Weitwanderwegen. Das kleine Rifugio Alpe della Colma in den Walliser Alpen heißt mit seinem guten Essen Wanderer auf der GTA willkomen. Auch die Chelenalphütte in den Urner Alpen ist nicht sehr groß, ein heimeliges Nest in beeindruckender Umgebung. Mit außergewöhnlicher Architektur besticht dagegen der Neubau der Stettiner Hütte im Naturpark Texelgruppe. Eine großartige Aussicht auf die Marmolada und weitere Dolomitengipfel bietet das Rifugio Forcella Pordoi. Daran schließt sich die Geraer Hütte in den Zillertaler Alpen an: Hier sorgen die sich verfärbenden Wiesen im Herbst für eine ganz besondere Stimmung. Die Mödlinger Hütte in den Ennstaler Alpen wird mit ihrem Hausberg, dem Admonter Reichenstein gezeigt. Das Jahr schließt mit der Alpenrosenhütte in den Kitzbüheler Alpen ab, ein Vorgeschmack auf die nun beginnende Skisaison.

Die Hütten im Kalender 2024:
  • Titel: Bergerseehütte (Hohe Tauern / Lasörlinggruppe)
  • Januar: Klagenfurter Hütte (Karawanken)
  • Februar: Rifugio Garzonera (Tessiner Alpen)
  • März: Wolfratshauser Hütte (Lechtaler Alpen)
  • April: Gaulihütte (Berner Alpen)
  • Mai: Rifugio Sommariva al Pramperet (Belluneser Dolomiten)
  • Juni: Rifugio Alpe della Colma (Walliser Alpen)
  • Juli: Chelenalphütte (Urner Alpen)
  • August: Stettiner Hütte (Ötztaler Alpen)
  • September: Rifugio Forcella Pordoi (Dolomiten / Sella)
  • Oktober: Geraer Hütte (Zillertaler Alpen)
  • November: Mödlinger Hütte (Ennstaler Alpen)
  • Dezember: Alpenrosenhütte (Kitzbüheler Alpen)
Categories: Randonnées, Randonnée
auflagentext:
Auflage 2025
anz_seiten:
13
anz_bilder:
35
ausstattung:
13 Wanderkärtchen im Maßstab 50.000 und 1:75.000 sowie eine Alpen-Übersichtskarte
We look forward to your letter which will be published here after examination.