Wachau

Mit Dunkelsteinerwald, Nibelungengau und Strudengau

ISBN978-3-7633-4050-7

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
  • detaillierte Wanderkarten
  • aussagekräftige Höhenprofile
  • GPS-Tracks zum Download
Mit ihrem südlichen, fast toskanischen Flair, ihren Weinterrassen und Marillengärten, den Burgen und Klöstern und dem immer gegenwärtigen »Silberband der Donau« gehört die Wachau zu den bezauberndsten Landschaften Mitteleuropas. Sie gehört sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Rother Wanderführer »Wachau« stellt 62 abwechslungsreiche Touren und Spaziergänge in dieser ursprünglichen Region im Herzen Niederösterreichs vor.

Nicht nur Naturliebhaber, sondern auch kulturinteressierte Wanderer finden in diesem Wanderführer schöne Tourenvorschläge vor: Landschaftlich abwechslungsreiche Wege mit großartigen Aussichten führen zu malerischen Städten wie Dürnstein oder Kulturdenkmalen wie Stift Göttweig. Das Gebiet umfasst das Donautal mit Wachau, Nibelungen- und Strudengau, aber auch die Randgebiete wie Hiesberg und Dunkelsteinerwald sowie die von Norden aus dem Waldviertel einmündenden Seitenäste des Spitzer Grabens, das untere Krems- und Kamptal.

Die Autoren Franz und Rudolf Hauleitner haben 62 Touren ausgewählt, die von ausgedehnten Spaziergängen über bequeme Wanderungen bis zu anspruchsvollen Bergtouren – mitunter sogar mit kleinen Klettersteig-Passagen – reichen.
Jede Tour wird mit übersichtlichen Kurzinfos, exakten Wegbeschreibungen, aussagekräftigen Höhenprofilen und einem Kartenausschnitt mit eingetragenem Routenverlauf vorgestellt. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Rother Bergverlags bereit. Mit den vielen Tipps zu Einkehrmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Ausflügen wird der Wanderurlaub in der Wachau perfekt.
Anzahl der Touren:
62 Touren
Auflage:
4., aktualisierte Auflage 2020
Seiten:
200
Anzahl der Bilder:
109
Ausstattung:
62 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, 62 Höhenprofile, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:300.000 und 1:500.000
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.