Wilde Wege – Bayerischer Wald

mit Oberpfälzer Wald und Böhmerwald

ISBN978-3-7633-3172-7

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
  • detaillierte Wanderkarten
  • aussagekräftige Höhenprofile
  • GPS-Tracks zum Download
Wichtiger Hinweis: Bei Tour 38 hat sich eine Wegänderung am Dalken (4) ergeben, da der Weg über den Dalkenbach zum Heckenlehrpfad über Privatgelände verläuft. Deshalb folgen wir an der Kapelle in Dalken dem Radweg nach rechts in den Wald. Dieser biegt nach links ab Richtung Dalkenbach, dann folgt man nicht dem Forstweg (Radweg) nach rechts, sondern geht auf einem Trampelpfad geradeaus weiter, über den Bach und an einer Holzhütte vorbei zum Heckenlehrpfad. Nach links setzt sich dann die Tour fort. (Die GPX-Datei im jetzigen Download stellt den korrigierten Verlauf dar.)
Herzliche Grüße Eva Krötz

Dichter Wald, grünes Dickicht, Meere aus Steinblöcken – im Bayerischen Wald findet sich ursprüngliche und wilde Natur wie kaum anderswo. Spannend ist es, diese Naturschönheiten abseits der bekannten Pfade zu erkunden, auf Wanderungen, die über Stock und Stein und manchmal sogar weglos durchs Gelände führen. Das Rother Wanderbuch »Wilde Wege Bayerischer Wald« stellt 50 Touren auf wenig begangenen Wegen vor – ein Buch für Entdecker und Naturgenießer!

Alte Jägersteige, Grenzpfade im Dreiländereck Deutschland, Österreich, Tschechien und Wege, die heute keine Wandermarkierung mehr tragen, bescheren ungeahntes Naturerleben. Besonders schön sind alte Wandersteige, die – mal moosig weich, mal felsig – durch die »Urwälder« verlaufen. Spannende Wanderziele sind auch unbekannte Berggipfel, die tolle Aussichten gewähren. Aber auch die Highlights des Bayerischen Waldes, die höchsten Gipfel Arber, Osser, Falkenstein, Rachel, Lusen und Dreisessel, lassen sich auf »wilden« Wegen erklimmen.

Viele Wandervorschläge sind kurz und einfach, andere wiederum erfordern Kondition – ein gewisses Maß an Orientierungssinn und Abenteuergeist ist aber bei jeder Tour durchaus gefragt. Natürlich helfen auch die zugehörigen GPS-Daten bei der Orientierung. Jeder Tourenvorschlag in diesem Wanderbuch verfügt über bestens recherchierte und zuverlässige Wegbeschreibungen. Hinzu kommen detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. Zahlreiche Fotos machen Lust, den Bayerischen Wald auf seinen »wilden Wegen« selbst zu erkunden.
Anzahl der Touren:
50 Touren
Auflage:
2., aktualisierte Auflage 2020
Seiten:
216
Anzahl der Bilder:
147
Breite in mm:
125
Höhe in mm:
200
Ausstattung:
50 Höhenprofile, 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, Übersichtskarte, Tourentabelle, GPS-Tracks zum Download
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.