Friaul-Julisch Venetien

Von den Karnischen und Julischen Alpen zur Adria

ISBN978-3-7633-4364-5

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
  • detaillierte Wanderkarten
  • aussagekräftige Höhenprofile
  • GPS-Tracks zum Download
Ganz oben im Nordosten Italiens, wo Italien mit Österreich und Slowenien am Alpenhauptkamm zusammentrifft, eröffnet sich eine eindrucksvolle Bergwelt: Die Region Friaul-Julisch Venetien wartet mit einem Wandergebiet auf, das von einer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt geprägt ist – von hohen Felsengipfeln, über den eisblau dahinfließenden Tagliamento, dem letzten großen Wildfluss der Alpen, bis hinunter zur Adriaküste bei Triest. Der Rother Wanderführer »Friaul-Julisch Venetien« stellt 52 herrliche Touren vor.Die Touren in diesem Wanderführer erstrecken sich auf das Berg-, Hügel- und Küstenland von Friaul-Julisch Venetien. Das Gebiet reicht vom schroffen Hochgebirge über sanftes Hügelland bis zur Adria-Küste. Vor allem im hochalpinen Bereich der Karnischen und Julischen Alpen sind die Touren mittelschwer bis anspruchsvoll. Doch gerade auch in den Voralpen finden sich zahlreiche leichte Wanderungen zu klaren Seen und auf idyllische Almen.Ausführliche Wegbeschreibungen, detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen alle Tourenvorschläge leicht und sicher nachvollziehbar. Zudem stehen zu allen Touren GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.Der erfahrene Wanderführerautor Helmut Lang ist hervorragender Kenner der Region Friaul-Julisch Venetien und regelmäßig vor Ort unterwegs. Seine abwechslungsreichen, bestens recherchierten Wandervorschläge laden zur Entdeckung der Region ein.
Anzahl der Touren:
52 Touren
Auflage:
3. Auflage 2017
Seiten:
176
Anzahl der Bilder:
100
Ausstattung:
52 Höhenprofile, 52 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 bis 1:100.000, eine Übersichtskarte im Maßstab 1:800.000
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.