Westliche Tatra

mit Cho ské vrchy und der Region Orava

ISBN978-3-7633-4634-9
incl. VAT, plus shipping costs

Deliverable
- Delivery in 3 to 6 days
1
Tags
Guide Hiking Wanderführer Wandern Wanderungen Wanderwege Führer Slovakia Slovensko Slowakische Republik poland polska GPS-Tracks Outdoor karpaten karpaty Slowakei Beskiden Tatra Zakopane Hügel Südpolen Westliche Tatra Westtatra Rosenberg (SK) Liptov Vysoké Tatry Tatry Wysokie Talwanderungen Beskydy Beskidy Kasprov vrch Babia Góra Diablak Beskid Żywiecki Chočské vrchy Martin Moder Małopolska Kasprowy Wierch Liptovský Mikuláš Ružomberok Babia Hora Bystrá Cho ské vrchy Dolina Ko cieliska Dolný Kubín Giewont Liptovská Mara Liptovský hrad Námestovo Orava Oravská Priehrada Oravský hrad Ostrý Rohá Polana Chocho owska Rohá e Rohá ska dolina Rohá ske plesá Starorobocia ski Wierch Tvrdošín Banówka
  • fast alle Touren mit Bus und Bahn erreichbar
  • detaillierte Wanderkarten und Höhenprofile
  • GPS-Tracks zum Download
Traumhafte Bergseen, atemberaubende Felskulisse, grüne Almen mit Edelweißen, einsame Täler und versicherte Steige über zackige Grate. Die Westliche Tatra gehört zu den abwechslungsreichsten Gebirgen in der Slowakei. Nirgendwo sonst finden Wanderer so viele Gegensätze auf engem Raum wie hier. Der Rother Wanderführer »Westliche Tatra« stellt die schönsten 55 Wanderungen in dieser hierzulande noch fast unbekannten Region im Grenzgebiet von Slowakei und Polen vor.

Die Westliche Tatra, die zu den Karpaten gehört, hat für jeden Geschmack und jedes Können etwas zu bieten: von entspannten Spaziergängen zu Wasserfällen über leichte Wanderungen mit traumhaften Ausblicken bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren über luftige Grate. Der Hauptkamm der Westlichen Tatra – das Rohá e-Massiv– ist felsig und gebirgig. Hier lassen sich anspruchsvolle Bergtouren unternehmen, wie beispielsweise auf den bekanntesten Gipfel Ostrý Rohá , der auch liebevoll als das »slowakische Matterhorn« bezeichnet wird.

Der Wanderführer führt auch in die weniger besuchten Gebirgszüge in der Region Orava und die Cho ské vrchy. Weitere Höhepunkte sind die Besteigungen von Pilsko und Babia hora – die beiden höchsten Berge der Beskiden. Hier lässt sich Bergeinsamkeit fernab aller Massen genießen.

Jede Wanderung ist mit einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitt und einem aussagekräftigen Höhenprofil ausgestattet. Geprüfte GPS-Tracks machen die Orientierung einfach. Viele Wissenswertes zur Region, ihren touristischen Highlights und den Menschen, die hier leben, machen diesen Wanderführer zum idealen Begleiter für eine Entdeckungsreise in die Westliche Tatra.
anz_touren:
55 Touren
auflagentext:
1. Auflage 2024
Pages:
296
anz_bilder:
180
ausstattung:
57 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 / 1:50.000 / 1:75.000 / 1:100.000, 55 Höhenprofile, zwei Übersichtskarten, GPS-Tracks zum Download
einband:
Kartoniert
Format:
11.5 x 16.5 cm
We look forward to your letter which will be published here after examination.