Via Gebennensis – Jakobsweg von Genf nach Le Puy

ISBN978-3-7633-4670-7
incl. VAT, plus shipping costs

Deliverable
- Delivery in 3 to 6 days
Further Variations
App
Tags
Guide Auvergne Rhone-Alpes Genf Genfer See Hiking Trekking Wanderführer Wandern weitwanderführer Weitwandern suisse svizzera Switzerland France Rhone ROTTEN GPS-Tracks Outdoor Pilgerführer Pilgern Pilgerweg Pilgrim's Guide Genève Fernwanderweg Weitwanderweg savoie Lac Léman Fernwandern etappen Französischer Jakobsweg Zentralfrankreich Isère Le Puy-en-Velay Chemin de St-Jacques Via Gebennensis Renate Florl Via Gebennensis – Jakobsweg von Genf nach Le Puy Pilgerreise Frankreich
  • detaillierte Wanderkarten
  • Übernachtungsmöglichkeiten und Infrastruktur am Weg
  • aussagekräftige Höhenprofile
  • GPS-Tracks zum Download
  • Sehenswürdigkeiten und historische Hintergründe
Die Via Gebennensis ist unter den Jakobswegen noch ein wahrer Geheimtipp. Die gut 350 Kilometer lange Pilgerroute führt vom Genfer See bis in die berühmte Pilgerstadt Le Puy-en-Velay. Auf stillen Pfaden und mit einem herrlichen Panorama verläuft die Via Gebennensis durch die französischen Alpenregionen und entlang der Rhone. Der Rother Wanderführer »Jakobsweg – Via Gebennenis« stellt die Pilgerroute mit allen wichtigen Infos vor. Auf diesen 18 Etappen erlebt man viel Natur, Ursprünglichkeit und Ruhe sowie jede Menge kulturhistorische Sehenswürdigkeiten.

Auf der Strecke vom Genfer See in der Schweiz bis nach Le Puy-en-Velay in Frankreich durchwandert man auf der Via Gebennensis ganz unterschiedliche Regionen. Ein Highlight ist gleich am Start der Pilgerroute die großartige Basilika Notre-Dame in Genf. Auf ihrem Verlauf durch die Regionen Rhone-Alpes und Auvergne geht es über aussichtsreiche Höhen, durch malerische Flusstäler und mittelalterlich anmutende Orte. Abends ruht man in gemütlichen Pilgerunterkünften und stimmungsvollen Klöstern entlang der Via Gebennensis aus und lässt sich von der französischen Küche verwöhnen. Auch die Ankunft in Le Puy-en-Velay ist ein Höhepunkt: Urplötzlich steht man am Fuß der Treppe der Kathedrale Notre-Dame-du-Puy und hat nur wenige Stufen später das große Ziel erreicht.

Der Rother Wanderführer »Via Gebennensis« bietet alle wichtigen Informationen für eine gelungene Pilgerreise: Er präsentiert eine Vielzahl von Unterkünften, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel und vieles mehr. Jede Etappe verfügt über eine zuverlässige Wegbeschreibung, ein Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zudem stehen GPS-Daten zum Download bereit. Viel Wissenswertes zu den Orten und Kirchen am Weg runden den handlichen Pilgerführer ab.

Autorin Renate Florl ist eine Spezialistin für Jakobs- und Pilgerwege. Insbesondere die noch nicht so überlaufenen Routen wie die Via Gebennenis haben es haben es der Pilgerexpertin angetan. Viele Tipps und Infos aus erster Hand machen den Rother Wanderführer »Via Gebennensis« zu einem idealen Begleiter auf dieser stillen Pilgerroute.
anz_touren:
18 Etappen
auflagentext:
2., aktualisierte Auflage 2023
Pages:
184
anz_bilder:
144
ausstattung:
18 Höhenprofile, 18 Wanderkärtchen im Maßstab 1:100.000, 3 Stadtpläne, eine Übersichtskarte, GPS-Tracks zum Download
einband:
Kartoniert mit Polytex-Laminierung
Format:
11.5 x 16.5 cm
We look forward to your letter which will be published here after examination.