zurück

Rudolf Weiss / Siegrun Weiss

Ötztal – Silvretta

Pitztal – Kaunertal – Oberinntal – Paznaun


Ötztal – Silvretta Rother Skitourenführer
3. Auflage 2016 erscheint im November '16

––– Die nachfolgenden Angaben beziehen sich auf die 2. Auflage –––
144 Seiten mit 82 Farbabbildungen
50 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, eine Übersichtskarte
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763359172

ISBN 978-3-7633-5917-2
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 19,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]
Dieser Titel ist noch nicht lieferbar.
Wenn Sie jetzt vorbestellen, liefern wir Ihnen den Titel,
sobald er verfügbar ist.

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Karte
 

Der Rother Skitourenführer »Ötztal – Silvretta« beschreibt vor allem das »Tiroler Oberland«, also die westliche Hälfte Tirols ab Innsbruck. Einen Schwerpunkt bilden zudem Skitouren in den Ötztaler Alpen, vor allem aus dem Ötztal, Pitztal und Kaunertal. Großartige Ziele in den Stubaier Alpen ergänzen das Angebot. Von der Silvretta ist der Tiroler Teil – mit Heidelberger und Jamtalhütte – beschrieben. Darüber hinaus werden auch einige besonders reizvolle Ziele in der Samnaun- und Verwallgruppe sowie in den Nordtiroler Kalkalpen vorgestellt.
Rudolf und Siegrun Weiss haben aus ihrem großen Erfahrungsschatz die 50 besten Touren in diesem herrlichen Gebiet ausgewählt, wobei 30 der Touren sogar auf Dreitausender führen. Die Höhe der Gipfel, die mitunter ausgedehnten Gletscher und die Länge der Touren zeigen schon, dass der erfah-rene Skibergsteiger voll auf seine Kosten kommt. Doch auch Genießer und Tourengeher, die nur eini-ge Male in der Saison zu den Fellen greifen, finden eine Vielzahl an interessanten Tourenvorschlägen.
Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Touren-steckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Ein-kehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skitourenführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tou-rengehen. Auch Kapazitäten und Öffnungszeiten der relevanten Hüttenstützpunkte sind aufgeführt, sodass dieser Skitourenführer ein vollständiger und unverzichtbarer Begleiter bei der Erkundung des Tiroler Oberlands ist.



Ihre Meinung
 
Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung