zurück

Silvia Sarcletti / Elisabeth Zienitzer

Steiermark

62 Touren – Vom Dachstein bis zum Steirischen Weinland

Mit einem Vorwort von Gerlinde Kaltenbrunner

Steiermark Rother Schneeschuhführer
2. Auflage 2018
176 Seiten mit 110 Farbabbildungen
62 Höhenprofile, 62 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, eine Übersichtskarte
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763358120

ISBN 978-3-7633-5812-0
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 21,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Karte
Leserzuschriften
 

Sanfte Weinberge im Süden oder wilde Gletscherwelt am Dachstein – die Landschaft der Steiermark ist äußerst vielseitig, und ebenso abwechslungsreich sind die hier vorgestellten Schneeschuhtouren. Das Gebiet erstreckt sich von den Hochgebirgslandschaften des Dachsteinmassivs und der Schladminger Tauern über die weiten Plateaus des Hochschwab bis zu den weichen Rücken des Steirischen Randgebirges, das mit seinen aussichtsreichen Höhenwanderungen lockt. Die größtenteils leichten bis mittelschweren Schneeschuhwanderungen eröffnen wunderbare Einblicke in schöne Täler und bieten herrliche Ausblicke von den Almen und Gipfeln der Steirischen Bergwelt. Sowohl Einsteiger und Genießer als auch routinierte Schneeschuhwanderer finden hier Touren nach ihrem Geschmack.
Alle Wanderungen sind detailliert beschrieben, Kartenausschnitte mit eingetragenem Wegverlauf veranschaulichen die Routenführung. Zudem gibt es Infos zu Anreise, Anforderungen, Hangausrichtung, Lawinengefährung und Einkehrmöglichkeiten. So hat man alle nötigen Infos kompakt in einem handlichen Büchlein beisammen.
Für alle Touren stehen GPS-Daten zum Download bereit.



Ihre Meinung
 

Download, 2 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)
Download, 1 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)


Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung