zurück

Ursula und Claus-Günter Frank

Marken - Adriaküste

Ravenna – Rimini – Urbino – Ancona – Monti Sibillini

52 Touren

Marken – Adriaküste Rother Wanderführer
3. Auflage 2019
176 Seiten mit 105 Farbabbildungen
52 Höhenprofile, 52 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:700.000 und 1:2.500.000
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763343423

ISBN 978-3-7633-4342-3
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 21,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Update Mai 2018 (PDF)
Karte
Leserzuschriften
 

Jenseits des schmalen Küstenstreifens an der Adria, den besonders Badeurlauber schätzen, erstreckt sich eine der vielfältigsten Wanderlandschaften Italiens. Die Marken haben viel von ihrem ursprünglichen, rauen Charakter bewahrt. Sie sind ein Geheimtipp für Wanderer, die die Einsamkeit suchen. Der Rother Wanderführer »Marken – Adriaküste« stellt 52 abwechslungsreiche Wanderungen in den Gebieten Ravenna, Rimini, Urbino, Ancona und Monti Sibillini vor.

In den Marken und in der Romagna - so die Namen des Gebiets, das hier beschrieben wird - finden sich das ebene, von Kanälen durchzogene Podelta, liebliche Hügellandschaften, die bizarren Schluchten der Gessi Bolognesi und das Küstengebirge Monte Conero. Im Westen geht das von Kastanien- und Buchenwäldern bedeckte, von tiefen Schluchten durchzogene Vorgebirge langsam in den zentralen Apennin über. Alpine Touren sind in den bis auf 2500 Meter ansteigenden Monti Sibillini und in den südlich angrenzenden Monti della Laga möglich. Das Hinterland der Adria hat seine Ursprünglichkeit bewahrt, so ist die Gegend noch ein Geheimtipp für Wanderer, die Stille und Beschaulichkeit suchen.

Die vorgestellten Touren bieten für jeden Anspruch das Richtige. Es bleibt auch Zeit, die Sehenswürdigkeiten am Weg, wie römische Ausgrabungen, malerische Städtchen, Klöster, Burgen und Schlösser, zu besichtigen. Jede Tour wird mit einer zuverlässigen Wegbeschreibung, einem Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Viele Tipps und Hinweise, beispielsweise zu Einkehrmöglichkeiten und Badeplätzen, runden die Touren ab. Nicht nur die farbige Schwierigkeitsbewertung, sondern auch eine Liste der Top-Touren erleichtert die Tourenauswahl. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.



Ihre Meinung
 

Download, 3 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)
Download, 2 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)
Download, 1 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)


Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung