zurück

Ulrich Redmann

Costa Daurada

Katalonien Süd: Barcelona bis Naturpark dels Ports

Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen

Costa Daurada Rother Wanderführer
2. Auflage 2016
160 Seiten mit 90 Farbabbildungen
50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000, 1:50.000 und 1:75.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:1.800.000 und 1:2.000.000
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763343263

ISBN 978-3-7633-4326-3
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 19,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Karte
Leserzuschriften
 

Picasso, Miró und Gaudí – leuchtende Farben, überbordende Fantasie und faszinierende Formen prägen ihre Werke, die Inspiration dazu fanden sie an der sonnendurchfluteten Costa Daurada. »Alles, was ich kann, habe ich in Horta de Sant Joan gelernt«, bekannte Picasso, und Joan Miró: »Mein ganzes Schaffen hat seine Wurzeln in Mont-roig«. Die vielgestaltigen Landschaften der Region südlich von Barcelona spiegeln sich in den Bauten des in Reus geborenen Architekten Antonio Gaudí. »Landschaft der Genies« nennt sich die Gegend denn auch mit Recht. Den Namen »goldene Küste« prägten die feinsandigen Strände des 92 km langen Meeressaums.

Als wahre Schatztruhe präsentieren sich Küste und Hinterland den Wanderern: Die 50 Touren des Rother Wanderführers Costa Daurada führen in teils noch unberührte Bergregionen, durch traditionsreiche Kulturlandschaften und entlang von traumhaften Mittelmeerstränden. Klangvolle Namen wie das Gebirge von Montserrat, der Montsant, Els Ports, die Muntanyes de Prades sind dabei, natürlich die Wirkungsstätten von Picasso und Miró, aber auch faszinierende, unbekanntere Ziele im Hinterland. Das milde mediterrane Klima macht die Costa Daurada zum idealen Ganzjahreswandergebiet.

Der Schweizer Autor Ulrich Redmann verbringt einen Großteil des Jahres in Südkatalonien und durchwandert die Region immer wieder auf bekannten und weniger bekannten Routen. Die schönsten davon stellt er in seinem Wanderführer vor. Die meisten Touren sind leicht bis mittelschwierig, aber auch abenteuerlustige Bergwanderer kommen nicht zu kurz. Wertvolle Insidertipps zu Einkehr- und Bademöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten in Natur und Kultur ergänzen zusammen mit hilfreichen Hinweisen für die Planung und Durchführung die Routen. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.



Ihre Meinung
 

Download, 2 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)


Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung