zurück

Barbara Christine und Jörg-Thomas Titz

Kraichgau

Heuchelberg, Stromberg, Enz- und Neckartal

50 Touren

Kraichgau Rother Wanderführer
4. Auflage 2016
168 Seiten mit 101 Farbabbildungen
50 Höhenprofile, 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000, 1:75.000 und 1:100.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:500.000 und 1:800.000, GPS-Tracks zu allen Touren
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763343003

ISBN 978-3-7633-4300-3
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 19,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Karte
Leserzuschriften
 

»Gottes edler Garten« und »Land der 1000 Hügel« wird der Kraichgau genannt, den Römer, Kelten, Alemannen und Franken mit ihrer Kultur und ihren Siedlungen prägten. Die Region wird umrahmt von den Städten Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Ludwigsburg, Pforzheim und Karlsruhe. Das milde Klima und gute Böden lassen Getreide, Obst, Spargel und vorzügliche Weine reifen. Das Landschaftsbild ist abwechslungsreich: Fachwerkromantik in den Dörfern, waldreiche Täler, tiefe Hohlwege, sonnendurchflutete Weinberge, Schlösser und alte Burgen. Der Kraichgau ist ein ausgesprochen attraktives Ausflugsgebiet zwischen Schwarzwald, Odenwald, Neckar und Rhein. Und zu Fuß wird der Charme des Kraichgaus, des Naturparks Heuchelberg-Strombergs, des Neckar- und Enztals am intensivsten erlebt. Gaststätten und Besenwirtschaften mit guter, preiswerter Küche laden unterwegs zu einer Rast ein. Einige Wanderwege folgen uralten Pfaden, die schon die Römer kannten. Wanderziele sind auch Knittlingen, der Geburtsort des Doktor Faust, die Melanchthon-Stadt Bretten und das Kloster Maulbronn, Weltkulturerbe der UNESCO.
Die Buchautoren und Fotografen Barbara Christine und Jörg-Thomas Titz haben für diesen Rother Wanderführer 50 leichte bis mittelschwere Rundwanderungen von zwei bis maximal sechs Stunden Dauer auf meist gut markierten Wegen zusammengestellt. So bleibt an einem Wandertag fast immer ausreichend Zeit für Besichtigungen, eigene Entdeckungen und eine Einkehr. Die genauen Tourenbeschreibungen werden durch Wanderkarten mit eingezeichnetem Routenverlauf und mit GPS-Daten ergänzt. Hinzu kommen zahlreiche Tipps zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.



Ihre Meinung
 

Download, 4 Auflage (Benutzername: gast, Kennwort: siehe Buch)


Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung