zurück

Daniel Anker

Rund um den Genfer See

Genf – Chablais – Riviera – Lavaux – La Côte – Jura

50 Touren

Genfer See Rother Wanderführer
3. Auflage 2013
176 Seiten mit 83 Farbabbildungen
49 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000, 1:75.000 und 1:100.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:450.000 und 1:1.100.000
Format 11,5 x 16,5 cm
kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763341542

ISBN 978-3-7633-4154-2
14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 21,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Beispieltour (PDF)
Karte
Leserzuschriften
 

Am südlichen Zipfel des Genfer Sees, umringt von den höchsten Gipfeln der Alpen und des Jura, liegt Genf, die kleinste Großstadt der Welt und Geburtsort von Jean-Jaques Rousseau. Dessen Briefroman »Julie ou La nouvelle Heloïse« von 1761 trug maßgeblich dazu bei, die Begeisterung für die Alpen zu wecken. Es gibt keine andere Gegend der Alpen, über die und in der so viel geschrieben wurde.
Daniel Anker, einer der renommiertesten Bergbuch-Autoren und Alpin-Journalisten der Schweiz, beschreibt in diesem Rother Wanderführer 49 besonders attraktive Wanderungen rund um den größten See Westeuropas: über die Wände und Weiden des Salève, auf die Gipfel des Chablais, zu den Dents du Midi und zum Schloss Chillon bei Montreux, durch die Rebberge des Lavaux und der La Côte, über die Kämme des Jura sowie in den Parks von Lausanne und Genf. Dabei hat der Autor Touren in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden ausgewählt – vom gemütlichen Schlendern ent-lang der Uferpromenade über Waldwanderungen bis zu anspruchsvollen Gipfeltouren. Auch den Freunden von Klettersteigen wird einiges geboten. Wer Lust auf eine längere Unternehmung hat, findet Hinweise, wie er die vorgestellten Wanderungen zu einer dreizehntägigen Umrundung des gesamten Genfer Sees verknüpfen kann.
Die genauen Tourenbeschreibungen werden durch aussagekräftige Farbfotos illustriert und durch Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf sowie aussagekräftige Höhenprofile ergänzt. Hinzu kommen zahlreiche Tipps zu Routenverbindungen, Sehenswürdigkeiten, Unterkünften, öffentlichen Verkehrsmitteln – und zur Literatur von Rousseau bis Hemingway.



Ihre Meinung
 
 
Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung