zurück

Marianne Bauer / Michael Waeber

Walliser Alpen

Gebietsführer für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer

Walliser Alpen Alpenvereins- und Gebietsführer
14. Auflage 2012
576 Seiten mit 115 Farbabbildungen
eine Übersichtskarte im Maßstab 1:600.000
Format 11,5 x 16,5 cm
plastifizierter Einband
EAN 9783763324163

ISBN 978-3-7633-2416-3
26,90 Euro [D] • 27,70 Euro [A] • 37,90 SFr
Alle Preisangaben inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten [Lieferzeit]

Inhalt (PDF)
Auszug aus dem Buch (PDF)
Karte
 

Die Walliser Alpen zählen zu den größten Gebirgsgruppen der Alpen und können die meisten Gipfel mit Höhen über 4000 Metern vorweisen. Mit Matterhorn, Monte Rosa oder Weisshorn findet man hier einige der bekanntesten Berge der Alpen.

Der Rother Gebietsführer »Walliser Alpen« beschreibt nicht nur die Anstiege auf solche »Berühmtheiten« oder die anderen Viertausender dieser Region, sondern bietet auch eine Fülle an hochinteressanten Touren abseits der vielbegangenen Routen. Dies sind z. B. die Dreitausender in direkter Nachbarschaft der höchsten Gipfel, auf denen man selbst in der Hochsaison fast alleine unterwegs sein kann, oder die vielen Berge in den langen Seitenkämmen: sie bieten ebenfalls großartige Möglichkeiten für Hochtouren oder für Bergwanderungen und gewähren oft die allerbesten Aussichten auf die »großen« Gipfel.

Damit wendet sich dieser Gebietsführer an Alpinisten mit Ambitionen auf die klassischen Hochtouren, genauso wie an »normale« Bergsteiger und erfahrene Bergwanderer, die hier auf hohe Ziele wie kaum sonst wo in den Alpen gelangen können – einige markierte Bergwege führen sogar auf Gipfel von über 3500 Meter! Dazu ist dieser Gebietsführer nach wie vor noch immer das einzige deutschsprachige Werk, das auch die Berge auf der italienischen Seite bis hinunter ins Aostatal ausführlich beschreibt. Die Autoren Marianne Bauer und Michael Waeber haben sich bereits seit Jahrzehnten als intime Kenner dieser Region erwiesen. Michael Waeber hat darüber hinaus im Bergverlag Rother eine breite Vielzahl von bewährten Skitouren- und Wanderführern zum Wallis verfasst.

Der Gebietsführer »Walliser Alpen« wurde für die 14. Auflage komplett überarbeitet und aktualisiert. Er berücksichtigt insbesondere die Veränderungen im alpinen Gelände, speziell in Folge der zurückschmelzenden Gletscher. Zudem wurde er auf ein durchgehend farbiges Layout umgestellt. Die Farbbilder mit eingetragenen Routenverläufen und die ausführlichen Beschreibungen bieten dem Bergsteiger ein Höchstmaß an Information.



Ihre Meinung
 
Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung

Titelabbildung