Alpenüberquerung L1 Garmisch – Brescia

30 Etappen

ISBN978-3-7633-4607-3
incl. VAT, plus shipping costs

Deliverable
- Delivery in 3 to 6 days
Tags
germany Zugspitze Guide Italia Italy lombardia Brescia Alto Adige Trekking Wanderführer Wandern weitwanderführer Weitwandern nordalpen Nördliche Kalkalpen Austria Garmisch nordtirol Wettersteingebirge Ostalpen Inn Alpenhauptkamm zentralalpen Inntal GPS-Tracks Outdoor südalpen Gardaseeberge Fernwanderweg Mieminger Kette Tirol Hütten Ötztal Südtirol Ortlergruppe Transalp Silandro Val Venosta Südliche Kalkalpen etappen Alpenüberquerung Vinschgau Ötztaler Alpen Stubaier Alpen Höllental Adamello Sölden Vent Reintal Prealpi Bresciane Schlanders Schnalstal Kühtai Obergurgl ÖPNV Nationalpark Stilfser Joch Marteller Hütte Kurzras Gaistal Lodrino Pirchkogel Reintalangerhütte Zwieselstein Peio Gaistalalm Adamello-Pressanella-Alpen Adamellogruppe Amberger Hütte Atterkarferner Berggasthof Stallwies Dortmunder Hütte Dosso Alto Forcellina di Montózzo Fürkeleferner Göflaner Alm Hotel Locanda Bonardi Kloster Stams Kreuzeckhaus Martellertal Martin-Busch-Hütte Monte Ario Monte Conche Monte Maddalena Monte Palo Nave Passo Dasdana Passo del Miller Passo di Campo Passo Premasone Punta Ortosei Ramolhaus Ramoljoch Rifugio Bozzi Rifugio Garibaldi Rifugio Gnutti Rifugio Lissone Rifugio Maria e Franco Rifugio Tita Secchi Rifugio Valdaione Santuario de Conche Saykogel Schöne-Aussicht-Hütte Schweinfurter Hütte Stamser Alm Taschenjöchl Temù Untermieming Vaghezza Valle dell Avio Winnebachseehütte
  • anspruchsvolle Alpenüberquerung
  • 30 Tagesetappen
  • GPS-Tracks zum Download
Mit reiner Muskelkraft vom bayrischen Bier zum italienischen Espresso, dazwischen reichlich Tiroler Kaiserschmarren: Den Traum, die Alpen zu Fuß zu überqueren, kennt wohl jeder ambitionierte Bergwanderer. Wer es dabei unterwegs nicht nur einsam, sondern auch anspruchsvoll mag, ist auf dem L1 genau richtig. Der neue Rother Wanderführer stellt mit der »Alpenüberquerung L1, Garmisch – Brescia« eine Alternative zu den klassischen Überschreitungen vor und beschreibt neben den 30 Etappen der Hauptroute auch einige spannende Varianten, wie etwa die Besteigung der Zugspitze.

Rund 430 Kilometer und knapp 30.000 Höhenmeter durch spektakuläre Landschaften mit idyllischen Almen, tiefen Wäldern und glitzernden Seen sind zwischen Garmisch-Partenkirchen und Brescia zu bewältigen, dazu schroffe Gipfel mit Felskraxelei und sogar eine Gletscherquerung. Der L1 startet am Fuß der Zugspitze, führt durch das Wettersteingebirge und die Mieminger Kette ins Tiroler Inntal und von dort weiter durch die Stubaier und Ötztaler Alpen über den Alpenhauptkamm ins Vinschgau. Letzte alpine Höhepunkte sind die Ortler- und die Adamellogruppe, bevor sich der L1 durch die sanfteren Gardaseeberge dem Ziel nähert. Die Pizza am Domplatz in Brescia ist mehr als verdient ...

Der Autor Christian K. Rupp hat schon mehrere Alpenüberquerungen absolviert, seine Erfahrung fließt auch in zahlreiche nützliche Tipps zur Vorbereitung einer solchen Unternehmung ein. Für jede Etappe gibt es neben der detaillierten Wegbeschreibung alle wichtigen Infos zu Unterkünften, Versorgungsmöglichkeiten und gegebenenfalls ÖPNV-Anbindung. So lassen sich die einzelnen Etappen bequem an individuelle Bedürfnisse anpassen. Höhenprofile und Wanderkärtchen helfen bei der Orientierung, zudem stehen GPS-Tracks zum Download zur Verfügung. Viel Wissenswertes zu Land und Leuten sowie wunderschöne Fotos runden den Wanderführer perfekt ab.
auflagentext:
1. Auflage 2022
Pages:
272
anz_bilder:
185
ausstattung:
34 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, 34 Streckenprofile, zwei Übersichtskarten, GPS-Tracks zum Download
einband:
Kartoniert mit Polytex-Laminierung
Format:
11.5 x 16.5 cm
We look forward to your letter which will be published here after examination.