Wallis · Unterwallis

Vom Genfer See bis Sierre

ISBN978-3-7633-4128-3

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
Weitere Ausführungen
App
Großartiges Viertausender-Panorama, faszinierende Fernsichten und beeindruckende Blicke in die Tiefe – die Walliser Alpen bieten Wanderern vielseitigste Erlebnisse. Das Umfeld des weltbekannten Matterhorns gehört zu den Top-Bergwanderregionen der Alpen. 50 abwechslungsreiche Wanderungen vom Genfer See bis Sierre präsentiert der Rother Wanderführer »Unterwallis«.

Genussreiche Wanderungen führen durch die Weinberge des Rhônetals und durch lichtdurchflutete Wälder. Auf aufregend ausgesetzten Steigen geht es an historischen Wasserleitungen, den Suonen, entlang. Alpin wird es auf Gipfeltouren auf über 3000 Meter, die bis an den Rand der Gletscher führen. Auf Berghütten mit herrlichen Ausblicken und in Restaurants in schön gelegenen Dörfern lässt sich der Wandergenuss bei vorzüglichen Walliser Spezialitäten abrunden.

Jede Tour im Rother Wanderführer »Unterwallis« wird ausführlich beschrieben und mit einem aussagekräftigen Höhenprofil sowie einem Wanderkärtchen mit Routeneintragung illustriert. GPS-Tracks stehen zum Download bereit.

Die Autoren Michael Waeber und Marianne Bauer sind beide exzellente Wallis-Kenner. Ihre Auswahl aus leichten, mittelschweren und anspruchsvollen Wanderungen lassen Wanderer die schönste Seite des Unterwallis erleben. Sie führen in den französischsprachigen Teil des Wallis: rund um die Städte Sion, Sierre und Martigny sowie ins Zinaltal, ins Val d’Hérens, Val de Bagnes und Val d’Entremont. In ihrem Rother Wanderführer »Oberwallis« stellen sie 51 Touren im deutschsprachigen Bereich des Rhônetals vor.

Für die sechste Auflage wurde dieser Rother Wanderführer vollständig neu bearbeitet.
Anzahl der Touren:
50 Touren mit GPS-Tracks
Auflage:
6., vollständig überarbeitete Auflage 2021
Seiten:
176
Anzahl der Bilder:
119
Ausstattung:
50 Höhenprofile, 50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 bis 1:75.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:600.000 und 1:750.000
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.