Walliser Alpen

zwischen Furka und Grossem St. Bernhard

ISBN978-3-7633-5930-1

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
Die Walliser Alpen sind mit Abstand die mächtigste Gebirgsgruppe der Alpen und ein wahres Paradies für Skitouren. Hier finden sich die höchsten Gipfel der Schweiz – allein 43 Viertausender sind in diesem Gebiet versammelt, von denen nicht wenige auch winterliche Ziele für Tourengeher bilden. Anspruchsvolle und hochalpine Routen dominieren das Angebot für skifahrende Bergsteiger. Der Rother Skitourenführer Walliser Alpen präsentiert ein weites Spektrum von talbasierten Tagestouren bis zu mehrtägigen hochalpinen Unternehmungen.

Die Autoren Daniel Häußinger und Michael Waeber sind seit vielen Jahren in der Region unterwegs und kennen die winterliche Bergwelt südlich der Rhone aufs Genaueste. Sie haben eine Auswahl von 53 Skitouren zusammengestellt, die elementares, ursprüngliches Bergerleben auch neben dem Skizirkus auf Pisten und vom Helikopter aus ermöglichen.

Die Tourenbeschreibungen sind anschaulich und detailliert, informieren über Zugänge, Talorte, Aufstiegszeiten, Höhenunterschiede und Hütten, die Routen werden in allen Aspekten wie Exposition, Lawinengefährdung, Schwierigkeiten beschrieben. Kompakt und übersichtlich sind die wichtigsten Fakten zusammengefasst, eindrucksvolle Fotos präsentieren den individuellen Charakter jeder Tour. Detaillierte Karten ermöglichen die Planung und Orientierung auf allen Unternehmungen. Zu sämtlichen Touren stehen GPS-Tracks zum Download bereit.
Anzahl der Touren:
53 Skitouren
Auflage:
2., aktualisierte Auflage 2020
Seiten:
192
Anzahl der Bilder:
95
Ausstattung:
37 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000, 1:75.000 und 1:100.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:600.000 und 1:900.000
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.