Hohe Tauern

Glockner-, Venediger- und Goldberggruppe

ISBN978-3-7633-5923-3

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
-Lieferung in 2 bis 5 Tagen
Die gewaltigen Eisriesen Großglockner und Großvenediger bilden die Kulisse für abwechslungsreiche Touren in den Hohen Tauern. Skibergsteiger erleben wunderbare Täler, beeindruckende Wasserfälle und die größten Gletscher der Ostalpen.
Insgesamt 45 Skitouren – 42 Tagestouren und drei mehrtägige Unternehmungen – stellt der Rother Skitourenführer »Hohe Tauern« vor. Die Tagestouren starten an bekannten Hütten und von günstig gelegenen Talorten. Neben den klassischen Gipfelanstiegen auf die »großen Berühmtheiten« Großglockner und Großvenediger werden zahlreiche weitere attraktive Touren beschrieben, wie auf den Großen Geiger, die Dreiherrnspitze oder die Hohe Riffl. Zahlreiche Tourenvorschläge, insbesondere in der Goldberggruppe, eignen sich perfekt als Frühjahrstouren.
Die drei mehrtägigen Touren in diesem Band – als Highlight die »Hochtirol« – sind großartige Skidurchquerungen durch die Hohen Tauern. Die Höhenprofile im Buch bieten einen kompakten Überblick über Routenverlauf und Etappeneinteilung.
Jede Tour wird mit farbiger Schwierigkeitseinteilung, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einer genauen Routenbeschreibung vorgestellt. Ein übersichtlicher Tourensteckbrief informiert über alle wichtigen Gegebenheiten, so auch Hangausrichtung und Lawinengefahr. Diese Info wird ebenfalls durch Expositionssymbole dargestellt, die bei der schnellen Einschätzung von Lawinengefahr und Schneequalität helfen.
Der Autor Wolfgang Pusch ist versierter Bergsteiger und Skitourengeher. Er hat bereits viele Skitouren- und Hochtourenführer sowie Bildbände im Bergverlag Rother veröffentlicht.
Für die zweite Auflage wurde dieser Rother Skitourenführer sorgfältig aktualisiert.
Anzahl der Touren:
45 Skitouren, inklusive »Hochtirol«
Auflage:
2. Auflage 2014
Seiten:
144
Anzahl der Bilder:
79
Ausstattung:
45 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000, 1:75.000 und 1:100.000, zwei Übersichtskarten
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.