Dauphiné Ost

Parc National des Écrins – Haute-Provence

ISBN978-3-7633-4320-1

inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferbar
- Lieferung in 3 bis 6 Tagen
Tags
Frankreich Guide Hiking Wanderführer Wandertouren Wanderungen Wanderwege Führer France GPS-Tracks Outdoor Französische Alpen Westalpen haute-provence Écrins Cottische Alpen Alpes Cottiennes Alpi Cozie Digne Parc National des Écrins Durance Grenoble Gap Sisteron Hochprovence Briançon Dauphiné PACA Dauphine Ost Iris Kürschner Ubaye Wandern Dauphiné
  • die schönsten Tageswanderungen und Trekkingtouren
  • zuverlässige Beschreibungen
  • detaillierte Wanderkarten, aussagekräftige Höhenprofile und geprüfte GPS-Tracks
Der Zauber der Provence gepaart mit schneebedeckten Viertausendern – die östliche Dauphiné zeigt zwei aufregend schöne und sehr unterschiedliche Gesichter: Im Écrins-Massiv, zwischen den Städten Grenoble, Briançon und Gap, erheben sich die südlichsten Viertausender der Alpen. In den provenzalischen Hochalpen hingegen – der Haute Provence – erlebt man Berge voller Ginster, Lavendel und duftender Kräuter. Der Rother Wanderführer Dauphiné Ost stellt 50 herrliche Wanderungen und Mehrtagestouren in diesen beiden Regionen vor.

Die beiden Autoren Iris Kürschner und Dieter Haas führen mit ihren Tourenvorschlägen in eine unberührte Landschaft, wie man sie im Alpenraum nur noch selten erlebt. Rund um den größten Nationalpark Frankreichs, den Parc National des Écrins, werden abwechslungsreiche Wanderungen vorgestellt, darunter auch Weitwanderungen und Zweitagestouren. Dazu kommen Touren in der Haute-Provence zwischen dem Ubaye-Tal, Sisteron und Digne. Der Wanderführer enthält kurze, gemütliche Wanderungen und einfache bis mittelschwere Touren zu grandiosen Aussichtspunkten und Seen, aber auch einige anspruchsvolle Unternehmungen im Hochgebirge.

Der Rother Wanderführer Dauphiné Ost liefert zuverlässige Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile und Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf. Hinzu kommen alle Informationen, die für die Planung und Durchführung der Wanderungen wichtig sind – mit Hinweisen zu Unterkunfts- und Verpflegungsmöglichkeiten sowie vielen Tipps zu Sehenswürdigkeiten in Natur und Kultur. Außerdem stehen geprüfte GPS-Tracks zum Download bereit.

Dieser Wanderführer lässt die atemberaubende Bergwelt Südfrankreichs erleben.
Anzahl der Touren:
50 ausgewählte Wanderungen und Mehrtagestouren
Auflage:
5., vollständig überarbeitete Auflage 2024
Seiten:
168
Anzahl der Bilder:
104
Ausstattung:
50 Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 bis 1:100.000, zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:850.000 und 1:2.000.000
Format:
11,5 x 16,5 cm
Wir freuen uns über Ihre Zuschrift, die nach Prüfung ggf. hier veröffentlicht wird.