Thomas Grüner

Thomas Grüner, Jahrgang 1966, ist gebürtiger Münchner und beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit der Ornithologie. Schon während der Gymnasialzeit verbrachte er mehr Zeit in der Natur als in der Schule. Seit 1981 hält er seine Beobachtungen auch fotografisch fest. Schon bald reichte ihm das Feld der Ornithologie nicht mehr aus und er dehnte die Bandbreite auf alle Bereiche der Natur aus. Den größten Teil seiner Freizeit verbringt er in den Bayerischen Alpen, um eines der letzten intakten Ökosysteme fotografisch zu dokumentieren. Seit 1994 arbeitet er als Beamter bei der Stadt München. Die gleitenden Arbeitszeiten erlauben ihm, jede Tageszeit fotografisch zu nutzen und die Bergwelt zu erkunden. Er veröffentlicht seine Bilder regelmäßig in Fachzeitschriften und Fachbüchern und erhielt bei zahlreichen nationalen und internationalen Fotowettbewerben Auszeichnungen.

Bücher von Thomas Grüner

2 Artikel