Claudia Irle-Utsch

Claudia Irle-Utsch lebt und arbeitet in ihrer Geburtsstadt Siegen. Für den Wanderführer »Siegerland und Wittgenstein« hat sie ihre Heimat durchstreift und diese so noch einmal ganz neu entdeckt. Land und Leute kennt sie durch ihre frühere, langjährige Tätigkeit als leitende Redakteurin im Feuilleton der Siegener Zeitung. Seit 2020 arbeitet sie als freie Journalistin mit einem besonderen Interesse für (Lebens-)Wege. Sie ist gern auf Reisen und dann oft auch zu Fuß unterwegs. Am wohlsten fühlt sich die Autorin, wenn Berge und Meer (oder der See, der Fluss …), Natur und Kultur, Begegnung und Besinnung aufeinandertreffen. Das kann in der Nähe sein und in der Ferne!

Bücher von Claudia Irle-Utsch

1 Artikel