Bettina Forst

Eine ungebändigte Reiselust führt Bettina Forst seit Jahren durch Mittel- und Südeuropa sowie auf den afrikanischen Kontinent. Während des Studiums der Geographie und Germanistik lebte sie längere Zeit in Mittelfrankreich und entdeckte die Auvergne sowie die Cevennen als ihre favorisierten Wandergebiete. Begeistert von den unglaublich vielseitigen, erlebnisreichen und urwüchsigen Vulkanlandschaften, Schluchten, Wasserfällen, Flussläufen, Hochebenen und Wäldern bereist die Autorin diese Mittelgebirgsregionen vor allem zu Fuß und mit dem Fahrrad. Heute arbeitet die Autorin als freiberufliche Autorin und Reiseleiterin.

Bücher von Bettina Forst